DIY Osterkörbchen - ohne Nähen und super schnell!

DIY Osterkörbchen - ohne Nähen und super schnell!

Heute basteln wir ein super süßes Osternest! 

Material:
- Dokumenten / Musterklammern deiner Wahl
- Lineal und Geodreieck
- Stoffschere oder Rollmesser für Stoff
- Lochzange oder Lochstanzer
- Filz Stärke 3 mm (in meinem Shop findest Du den passenden Filz in 40 x 90 cm, hieraus kannst du direkt 2 Körbchen fertigen. Hier gehts zum Filz.)
- Schnittmuster (dieses lege ich in Papierform und Originalgröße Deiner Bestellung bei, wenn Du die Variante 40 x 90 cm bestellst). 

Das Osternest wird ca. 15,0 cm breit und ca. 9,0 cm hoch, ich finde dies ist eine super Größe für Kinder.

So, wenn Du alle Deine Materialien bereitgelegt hast, kann es direkt losgehen.

Schritt 1:

Schneide nun Dein Schnittmuster aus. Die markierten Löcher kannst Du auch direkt ausstanzen, dies erleichtert Dir später die richtige Positionierung. Kleiner Tipp: Übertrage das Muster auf Karton, so hast Du etwas mehr Stabilität und kannst das Schnittmuster länger nutzen.

Schritt 2:

Nun legst Du das Schnittmuster auf den Filz und zeichnest entweder mit einem weißen Stift die Kontur nach oder legst direkt los.

Ich habe mit meinem Rollmesser einfach direkt am Schnittmuster entlang geschnitten. 

DIY Osterkörbchen Schritt 1

Schritt 3:

Schneide nun die Ecken im 45 Grad Winkel ein, Du kannst Dich hier natürlich auch am Schnittmuster orientieren. Wenn Du die Ecken eingeschnitten hast, lege das Schnittmuster auf den Filz und stanze nun die Löcher aus.

DIY Osterkörbchen Schritt 2DIY Osterkörbchen - LochstanzerDIY Osterkörbchen - Löcher stanzen

 

Schritt 4:

Nun gehts auch schon ans Falten. Lege hierfür die rechte Ecke mittig vor die Ohren und anschließend die linke Ecke auf die rechte Ecke (orientiere Dich hier an den Löchern). Als nächstes schnappst Du Dir eine Klammer und fixierst alles. So schließt Du auch die restlichen Enden. Und schon ist Dein Osterkörbchen bereit für den Einsatz! Das ging schnell oder?

DIY Osterkörbchen - falten und fixierenDIY Osterkörbchen - fixierenDIY Osterkörbchen - fertig

Optional kannst Du noch den Griff anbringen. Diesen kannst Du beim Schließen der Seiten einfach mit befestigen.

DIY Osterkörbchen mit Griff

Wenn Du magst, kannst Du Dein Körbchen natürlich noch mit Flex- oder Flockfolie personalisieren oder anders verzieren.

Wenn Du das Körbchen nachgebastelt hast, freue ich mich natürlich sehr über Dein Ergebnis.

Nun wünsche ich Dir ganz viel Freude beim Körbchen basteln!

DIY Osterkörbchen mit Schnittmuster

Bis bald, Jana!

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.